20.09.2012

Design-Campus in Coburg fertig

Der Neubau der Hochschule Coburg ist fertig: Die Bamberger Klappan-Gruppe hat das Gebäude nach nur 15 Monaten Bauzeit jetzt an den Mieter übergeben.

Der Neubau der Hochschule Coburg ist fertig: Die Bamberger Klappan-Gruppe hat das Gebäude nach nur 15 Monaten Bauzeit jetzt an den Mieter übergeben. Es handelt sich um einen Bestellbau des Freistaats Bayern, der nach den Wünschen und Erfordernissen der Hochschule…

19.09.2012

Umzugsstress in der Hochschule

Der Campus Design auf dem Gelände des Hofbrauhauses ist fertig. Etwa 900 angehende Akademiker werden dort in Zukunft studieren. Derzeit werden die Räume im Neubau ausgestattet.

Im Foyer des Neubaus der Hochschule Coburg am Hofbrauhaus stapeln sich Stühle und Tische, braune Kartons und graue Raumteiler. Der Boden aus grauem, beschichtetem Estrich ist noch staubig. In manchen Büros stehen schon Schreibtische, Regale und Computer. In anderen stapeln…

klappan-uni-bamberg-eroeffnung29

02.07.2012

Pünktliche Übergabe der Uni Bamberg

Neue Möglichkeiten für 5000 Studenten und 260 Universitäts-Mitarbeiter der Uni Bamberg: die Bamberger KLAPPAN Gruppe hat nach nur 15 Monaten Bauzeit, am 29. Juni 2012, den Neubau der Universität Bamberg fertiggestellt. Im Beisein von Vertretern des Freistaats Bayern und der Universität…

projektentwicklung-klappan-gruppe-uni-bamberg-41

17.06.2012

Hochschulfonds

Alle Anteile schon gezeichnet

Es ist ein eigener Fonds für zwei Hochschulgebäude: Sowohl der Bestellbau am Coburger Hofbrauhaus als auch der Neubau für die Universität Bamberg auf der Erba-Insel wurden von der Klappan-Gruppe an ein Hamburger Immobilienunternehmen verkauft. Die Klappan-Gruppe errichtet beide Gebäude nach Vorgaben des Freistaats,…

ISAT Vogelperspektive

22.05.2012

Die Hochschule expandiert

Der Ausbau des Coburger Hofbrauhausgeländes als Bildungsstandort geht weiter. Es beginnt der Neubau des Instituts für Sensor- und Aktortechnik.

Coburg – Oberbürgermeister Norbert Kastner freut sich, dass nach „langer Standortsuche“ die Bauarbeiten für das Institut für Sensor- und Aktortechnik, kurz ISAT, am Coburger Hofbrauhausgelände beginnen können. Das ISAT ist ein In-Institut der Hochschule Coburg, das Forschung auf dem Gebiet…

projektentwicklung klappan

14.05.2012

Begehrte Hochschulprojekte der KLAPPAN Gruppe

Hamburger Emissionshaus Paribus schließt Fonds

Für das Paribus Hochschulportfolio Bayern (Paribus Renditefonds XVIII GmbH & Co. KG) können keine Zeichnungsscheine mehr angenommen werden. Das hat das Hamburger Emissionshaus Paribus Capital GmbH mitgeteilt. Bereits acht Wochen nach Vertriebsbeginn sei das geplante Kommanditkapital von gut 32 Millionen…

klappan-gruppe-design-campus-hochschule-coburg-bau3

13.05.2012

Hier ist viel Raum für kreative Köpfe!

“Das ist ein architektonisches Kleinod, hier ist Platz für Ateliers, Ausstellungen, Seminare, Kreativbüros, Theateraufführungen… Die sogenannten Berghallen sind ideal für ein Zentrum der Coburger Kreativwirtschaft geeignet”, sagt Auwi Stübbe. Die etwa 32 mal 32 Meter große Fläche des Dachgeschosses, ist…

klappan-gruppe-design-campus-hochschule-coburg-bau3

05.05.2012

Gewölbe, Labore und Platz für ein Haus

Das neue Hochschulgebäude für die Fakultäten Architektur und Bauingenieurwesen nimmt Gestalt an. Die Herausforderung für den Architekten besteht in der Verbindung von alten Gebäudeteilen mit den Anforderungen an ein modernes Lehr- und Forschungsgebäude.

Tonnengewölbe, jedes so groß wie das Schiff einer Dorfkirche. Acht solcher Gewölbe bilden den Unterbau des neuen Hochschulgebäudes für die Bauingenieure und Architekten. Es sind die ehemaligen Lagerkeller der Coburger Hofbräu. Sechs von ihnen werden künftig als Werkstätten dienen. Die beiden hintersten…

KLAPPAN-Coburg-Hofbrauhaus-Alte Berghallen

04.05.2012

Die Berghallen bleiben erhalten

HOFBRÄUGELÄNDE: Noch in diesemJahr soll ein Architektenwettbewerb für ein Studentenwohnheim ausgeschrieben werden. Das Gebäude soll aber nicht, wie bisher geplant, auf den Berghallen entstehen, sondern daneben.

Coburg — Noch vor etwa einem Jahr war Peter Klappan, Geschäftsführer des gleichnamigen Immobilienunternehmens, davon ausgegangen, dass er auf eigene Rechnung Studentenwohnungen auf dem Hofbräugelände errichtet. Dort entsteht gerade ein neues Hochschulgebäude (Bauherr: Klappans Campus Coburg GmbH) für die Architekten und Bauingenieure. Diesen Bau errichtet Klappan als sogenannten Bestellbau für den Freistaat…

Klappan-Gruppe-Studentisches-Wohnen-Coburg-Entwurf

06.04.2012

Günstiger Wohnraum für Studenten

Auf dem Hofbräugelände entstehen ca. 100 Studentenappartements

Der Weg für das neue Studentenwohnheim auf dem Hofbräugelände am neuen Campus Design in Coburg ist frei: der Verwaltungsrat des Studentenwerks Oberfranken als Betreiber hat jetzt den Plänen der KLAPPAN Gruppe zugestimmt. Demnach entstehen auf dem Hofbräugelände ca. 100 möblierte…