projektentwicklung klappan

21.03.2012

Bauen für Forschung und Lehre

KLAPPAN Gruppe weiht 2012 mehrere Hochschulbauten ein

Die Bamberger KLAPPAN Gruppe, einer der namhaften und bekannten Immobilieninvestor und Projektentwickler der Metropolregion Nürnberg, wird im Jahr 2012 mehrere Forschungs- und Lehrgebäude ihrer Bestimmung übergeben. So soll nach der derzeitigen Planung, im September der Neubau der Universität Bamberg eröffnet…

projektentwicklung-klappan-gruppe-uni-bamberg-18

20.03.2012

Hochschulbau ein Geschäft für viele

Hofbräugelände: Die Klappan-Gruppe hat den Neubau an einen Fonds verkauft.

Mit Hochschulneubauten lässt sich Geld verdienen: Am Wochenende warben Anzeigen für einen Immobilienfonds, der die Bauprojekte in Bamberg und Coburg umfasst. Aufgelegt wurde dieser Fonds im Februar vom Hamburger Investmentunternehmen Paribus. Beide Hochschulen die Otto-Friedrich-Universität Bamberg und die Coburger Hochschule…

klappan-gruppe-design-campus-hochschule-coburg-bau5

20.03.2012

Am Hochschulbau können viele verdienen

Die Klappan-Gruppe errichtet in Coburg und Bamberg Bestellbauten für die Hochschulen. Sie hat die Gebäude nun an einen Fonds verkauft.

Die Geldanlage wird als gut bewertet – auch, weil der Freistaat Bayern die Häuser langfristig angemietet hat. Die Campus-Gebäude in Coburg und auf der Bamberger Erba-Insel seien verkauft, sagt Marcus Bauer, Geschäftsführer und Mitgesellschafter der Klappan-Gruppe, begründet dies damit, dass…

31.01.2012

Paribus gründet Hochschulfonds

Hamburger Emissionshaus kauft Projekt in Bamberg

Großer Erfolg für die KLAPPAN Gruppe und seinen Partner, die GBI AG. Das in Bau befindliche Hochschulprojekt in Bamberg ist bereits vor der Fertigstellung an das angesehene Hamburger Emissionshaus Paribus Capital GmbH verkauft worden. Paribus führt das Projekt Universitätsbau in…

ISAT Vogelperspektive

03.12.2010

Bau mit städtischer Garantie

Der Zeitplan ist eng: Zum 30. Oktober soll das Institut für Sensor- und Aktortechnik (Isat) sein neues Gebäude beziehen können. Am Montag wurde dafür der offiziell erste Spatenstich gesetzt.

Doch Peter Klappan, Geschäftsführer der gleichnamigen Immobiliengruppe, und Isat-Leiter Professor Gerhard Lindner gaben sich zuversichtlich, dass der Zeitplan eingehalten werden kann. Das Gebäude fürs Isat trage dazu bei, das gesamte Hofbräugelände nachhaltig zu entwickeln, sagte Klappan mehrmals. Die Klappan-Gruppe errichtet…

1 4 5 6